SIGMA 17-70 F2.8-4.0 DC MAKRO OS HSM | CONTEMPORARY
Portraits in der Mittagssonne

Da wir für Tonis Geburtstagseinladung eh noch ein Foto brauchten und das Wetter so toll war, fuhren wir mal eben zur Südbrücke um das Kölnpanorama als attraktiven Hintergrund zu nutzen. Ich war nur mit kleinem Besteck unterwegs und die Mittagssonne an diesem klaren Wintertag war alles andere als eine brauchbare Beleuchtung. Für mich also ein Test wie sich mein neues Objektiv unter diesen schwierigen Bedingungen schlägt. Und ich muss sagen, es schlägt sich hervorragend. Ich mag das Bokeh, die Schärfe ist im Vergleich zum alten 18-55 Nikkor Kit-Objektiv exorbitant, Haptik und Handling geben ein wertiges Feedback. Fazit: Alle hatten Spaß und zum Schluss auch mehr als brauchbare Fotos.

Bubu63 Verfasst von: